Monatsarchiv :

Juni 2016

Bilaterale erhalten – die fünf nächsten Schritte
Bilaterale erhalten – die fünf nächsten Schritte 150 150 Eric Nussbaumer in den Ständerat
Die SVP tut nur so, als ob sie das Bilaterale Vertragswerk zwischen der Schweiz und der EU erhalten möchte. Denn wer auch nach zweieinhalb Jahren immer noch von Höchstzahlen und Kontingenten für die ArbeitnehmerInnen spricht, will das Freizügigkeitsabkommen (FZA) für Arbeitnehmende aus der Schweiz und der EU nicht erhalten. Die SVP will es zerstören. Eines [...]weiterlesen
Schweiz-EU: Durchwursteln geht nicht mehr
Schweiz-EU: Durchwursteln geht nicht mehr 150 150 Eric Nussbaumer in den Ständerat
Die europapolitische Verwirrung ist gross in unserem Land. Das hat man bei der Genehmigung des Kroatien-Protokolls im Parlament deutlich gemerkt. Beim Kroatien-Protokoll ging es einzig darum, ob die Schweiz das bestehende Freizügigkeitsabkommen mit 27 EU-Staaten auch auf den 28. EU-Mitgliedsstaat Kroatien ausdehnen will. Eine einfache Frage wurde wie eine heisse Kartoffel herumgereicht. Auch der Bundesrat [...]weiterlesen